Digital Advertising (SEA & SMA)
Werben Sie mit Google Ads & Facebook Ads

Google Ads (AdWords)

Mit der Suchmaschinenwerbung (SEA) können Sie relevante Werbeanzeigen in den Suchergebnissen von Google schalten. Als offizieller Google Partner kann ich Sie bestens bei der Erstellung und Optimierung Ihrer Google Ads Kampagnen unterstützen.

  • Keyword Recherchen für lukrative und zielführende Anzeigenplatzierungen.
  • Optimale Strukturierung Ihres Google Ads Kontos, um Ihr Budget effizient einzusetzen.
  • Nutzung von Conversion Tracking (z. B. Leads oder Warenkäufe) zur Kontrolle Ihrer Anzeigenleistung.

Facebook Ads

Natürlich lässt sich auch auf sozialen Netzwerken werben. Über Facebook Ads können Sie Ihre Anzeigen sehr spezifisch auf Ihre Ziel- bzw. Bedarfsgruppe ausrichten. Auch Instagram Nutzer können hiermit erreicht werden.

  • Sehr genaues Targeting Ihrer Zielgruppe nach geo- und demographischen Merkmalen.
  • Viele unterschiedliche Formate zur Generierung von Reichweite, Webseitenbesuchern oder Leads.
  • Mit dem Facebook Pixel ist auch bei Google Ads ein Tracking von Conversions möglich.

Werbebudget effektiv & effizient einsetzen

Google Ads und Facebook Ads bieten viele Möglichkeiten für Ihr Unternehmen zu werben. Ich sorge dabei für die optimale Nutzung Ihres Budgets zur Erreichung der gesteckten Ziele.

Jetzt effektiver und effizienter werben
Facebook Ads Setup
  • Strategische Beratung & Zielsetzung
  • Komplette Einrichtung Ihres Facebook Werbekontos
  • Definierte Zielgruppen einrichten
  • Zielorientierte Kampagnen und Anzeigen erstellen
  • Einrichtung des Facebook Pixels
  • exkl. Budget für Anzeigen

ab 600

Facebook Ads Setup anfragen
Google Ads Setup
  • Strategische Beratung & Zielsetzung
  • Komplette Einrichtung Ihres Google Ads Kontos
  • Keyword Recherchen
  • Aufsetzen zielorientierter Kampagnen
  • Maßnahmen zum Tracking einrichten
  • exkl. Budget für Anzeigen

ab 600

Google Ads Setup anfragen
Ads Management
  • Strategische Beratung für den Einsatz Ihres Budgets
  • Steuerung Ihrer Google Ads / Facebook Ads
  • Kontinuierliche Optimierung Ihrer Werbekampagnen
  • Monatliche Berichte zur Performance Ihrer Anzeigen
  • exkl. Budget für Anzeigen

ab 900 / Monat*

Ads Management anfragen

Alle Preisangaben sind netto zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19 %.
* Es besteht eine Mindestlaufzeit von 6 Monaten. In einem kürzeren Zeitraum sind nur bedingt sinnvolle Ergebnisse zu erzielen.

FAQ – Digital Advertising (SEA & SMA)

  • Was ist SEA?

    SEA steht für Search Engine Advertising (Suchmaschinenwerbung). Sie steht für das Schalten von Werbeanzeigen (Textanzeigen) in Suchmaschinen.

    In diesem Zusammenhang wird auch oft von Keyword Advertising oder von Sponsored Links gesprochen.

  • Was ist SEO und SEA?

    SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Suchmaschinenwerbung) befassen sich beide mit den Ergebnisseiten von Suchmaschinen.

    Bei SEO spielen viele Qualitätsmerkmale einer Webseite eine Rolle für die Positionierung in den Suchergebnissen. Um in den Ergebnissen zu erscheinen, müssen Sie kein Geld an die Suchmaschine zahlen.

    Bei SEA handelt es sich um Werbung in den Suchergebnissen. Hier zahlen Sie Geld an die Suchmaschinen für die Platzierung Ihrer Webseite. Abgerechnet wird pro Klick auf die Anzeige (PPC: Pay per click).

  • Was sind Google Ads?

    Im eigentlichen Sinne sind Google Ads eine Werbeplattform von Google, über die Sie Anzeigen in der Suchmaschine schalten können. Dazu zählen Textanzeigen und Shopping Ads. Ebenfalls kann über Google Ads Bannerwerbung (Display Werbung) auf anderen, teilnehmenden Webseiten gebucht werden.

    Häufig werden die einzelnen Werbeanzeigen in den Suchergebnissen auch als Google Ads bezeichnet.

  • Was kosten Google Ads?

    Google Ads werden über das PPC-Modell (Pay-per-click) berechnet. Das bedeutet, dass Sie pro Klick auf Ihre Werbeanzeige bezahlen.

    Wie viel der einzelne Klick kostet (CPC: Cost-per-click), ist abhängig von dem jeweiligen Suchbegriff (Keyword) und vor allem dem Wettbewerb. Der CPC liegt häufig zwischen 0,40 € und 2,00 €.

  • Was sind Facebook Ads?

    Facebook Ads sind Werbeanzeigen die auf Facebook und dazugehörigen Plattformen (z. B. Instagram) geschaltet werden können. Sie können Zielgruppen anhand demographischer Merkmale und Interessen definieren und diesen entsprechende Werbung anzeigen lassen. Zur Verfügung stehen dabei Ads mit Text und Bild oder Video.

  • Was kosten Facebook Ads?

    Die Kosten einer Anzeige hängen unter anderem von Ihrer gewünschten Zielgruppe, dem Linkziel bei einem Klick auf Ihre Werbeanzeige und natürlich von der Konkurrenz ab. Werbeanzeigen für beliebte und stark umkämpfte Zielgruppen sind oftmals teurer, als kleinere Nischenwerbeplätze.

    Die Kosten der Facebook Ads werden in den meisten Fällen auf Grundlage der Impressionen berechnet. Bei manchen Kampagnen können Kosten auch pro Link-Klick oder Videoaufruf berechnet werden.

  • Wie funktioniert Google Ads?

    Google Ads im Suchnetzwerk basieren auf Keywords, also Suchbegriffen. Sucht der Nutzer nach einem von Ihnen gebuchten Begriff, wird ihm Ihre Werbeanzeige oberhalb der unbezahlten Suchergebnisse angezeigt.

    Meist sind Sie nicht alleiniger Bieter auf ein Keyword und müssen sich die Anzeigenplätze mit Wettbewerbern teilen. In diesem Falle entscheiden verschiedene Kriterien, welche Anzeige an der ersten Position platziert wird. Dazu zählen z. B. die Klickrate auf Ihre Anzeige, die Qualität der Landingpage und der maximal gebotene CPC.

  • Warum Google Ads?

    Google Ads eignen sich besonders gut als Werbeform, da der Nutzer bereits auf der Suche ist. Entweder nach Antworten und Lösungen, die Ihr Produkt darstellen kann oder aber der Nutzer interessiert sich bereits konkret am Kauf Ihres oder vergleichbarer Produkte. Sie ziehen mit Google Ads also Interessenten nur auf die „richtige“ Webseite, damit diese das finden, was sie gesucht haben.

    Google Ads bietet außerdem die Möglichkeit von Bannerwerbung auf Partnerseiten, Videoanzeigen auf YouTube und Maßnahmen des Remarketing.

  • Warum Facebook Ads?

    Facebook Ads sind besonders sinnvoll, um Ihre Zielgruppe auf Ihre Marke und Ihre Produkte / Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Dabei sind Facebook Ads derzeit noch vergleichsweise günstig und mit bereits kleinen Budgets können Sie eine hohe Reichweite erzielen.

    Facebook Ads bieten außerdem viele Optionen Ihre Zielgruppe genau zu definieren und auch mit Remarketing an z. B. den Abschluss eines Kaufes zu erinnern.

  • Facebook Ads oder Google Ads: Was ist besser?

    Das kommt auf Ihre Ziele an. Pauschal kann man dies also nicht beantworten. Generell bieten beide Werbeplattformen viele Vorteile und können selbstverständlich auch parallel eingesetzt werden. Wenn Sie noch keinerlei Erfahrung mit Google oder Facebook Ads gemacht haben, sollten Sie beide einmal ausprobieren und schauen, welche Werbeanzeigen für Sie besonders zielführend sind.

Anfrage stellen – Digital Advertising (SEA & SMA)

Mit dem Klick auf "Anfrage abensenden" erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Angaben im Zuge dieser Anfrage verarbeitet werden. Sie akzeptieren damit die Datenschutzerklärung. Ihre Daten sind sicher und werden nicht weitergegeben. Dieses Formular ist außerdem mit Google reCaptcha gesichert, um Spam zu verhindern. Es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieses Dienstes.